fbpx

Grundlagen Hydraulik

Kursinhalte

  • > Grundlagen der Hydraulik
  • > Grafische Symbole der Komponenten
  • Schaltschema und Schaltpläne entwerfen und Zeichnen
  • > Hydraulikanlagen Beschaffenheit und Projektierung
  • > Hydropumpentypen und Ansteuerarten
  • > Differentialzylinder (Druckübersetzung und Volumenstrom) mit mechanischer Betätigung
  • > Hydromotor
  • > mechanische 4/​3 Wegeventil
  • > Rüchschlagventile
  • > entsperrbares Rückschlagventile
  • > einstellbares Drosselventil
  • > Drosselrückschlagventil
  • > Stromregelventil
  • > Druckbegrenzungsventil (direkt betätigt und vorangesteuert)
  • > Steuerung durch Druckbegrenzungsventile
  • > Druckreduzierventile
  • > Hydrospeicher
  • > Befüllen von Hydrospeichern mit Stickstoff
  • > Differenzialschaltung
  • > Umlaufschaltung
  • > Inbetriebnahme und Fehlersuche

Warum sollten Sie den Kurs besuchen?

  • Die Teilnehmenden dieses Kurses erwerben ein Verständnis von Hydraulik, Bauteilen, Schaltzeichen sowie deren Aufbau. Die Unfallverhütungsvorschriften werden dabei eingehalten.

Weitere Informationen

  • Dieser Kurs vermittelt in Theorie und Praxis die Grundlagen von hydraulischen Systemen.

Zielgruppe

  • Aj 3 Mechatroniker (m/​w/​d)

SPITZKE AKADEMIE. Lernen in vernetzten Dimensionen.

Wissen fördern. Weichen stellen. Als Know-how-Träger der Bahninfrastruktur richten wir unser Schulungsangebot an Interessenten aus der Bahnbranche, Quereinsteiger sowie an die Mitarbeitenden der Unternehmensgruppe SPITZKE. Wir bieten Ihnen fundierte Aus- und Weiterbildungen, maßgeschneiderte Blended-Learning-Konzepte sowie vielzählige Funktionausbildungen und Pflichtschulungen an. Unser Ziel ist es, Handlungssicherheit für alle Tätigkeiten und Funktionen zu ermöglichen.

Fachbereich:

Ausbildungsmodule

Ausbildungsmodule

Datum & Ort:

26.09.2022 (Großbeeren)

Preis:


Anmelden

Melden Sie sich jetzt unverbindlich an!

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse.