fbpx

Brennschneiden Theorie und Praxis

Kursinhalte

  • PSA und Arbeitsschutz beim Brennen von Schienen
  • Gefahren beim Schienenbrennen, Lagerung und Transport
  • Kontrolle und Umgang mit den Arbeitssachen
  • Einrichten des Übungsgeländes
  • Anlegen der PSA und anschließen des Brennergeschirrs
  • Übung von Brennschnitten und brennen von Löchern zum Abtransport
  • Abrüsten und sicheres verstauen der Arbeitssachen

Warum sollten Sie den Kurs besuchen?

  • In diesem Kurs lernen Sie über 2 Tag das sichere Arbeiten mit dem Brenner und den Verbrauchsstoffen in verschiedenen Übungen. Sie erhalten Informationen zu möglichen Gefahren und den sachgerechten Gebrauch der Persönlichen Schutzkleidung.

Weitere Informationen

  • Praxisnaher Erwerb von Kenntnissen und Fertigkeiten im Brennschneiden von Hand

Zielgruppe

  • (angehendes) Schweißpersonal, Facharbeiter Fahrbahn

SPITZKE AKADEMIE. Lernen in vernetzten Dimensionen.

Wissen fördern. Weichen stellen. Als Know-how-Träger der Bahninfrastruktur richten wir unser Schulungsangebot an Interessenten aus der Bahnbranche, Quereinsteiger sowie an die Mitarbeitenden der Unternehmensgruppe SPITZKE. Wir bieten Ihnen fundierte Aus- und Weiterbildungen, maßgeschneiderte Blended-Learning-Konzepte sowie vielzählige Funktionausbildungen und Pflichtschulungen an. Unser Ziel ist es, Handlungssicherheit für alle Tätigkeiten und Funktionen zu ermöglichen.

Fachbereich:

Schweißen

Schweißen

Datum & Ort:

Preis:


Anmelden

Melden Sie sich jetzt unverbindlich an!

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse.