Auf zur ersten Titelverteidigung beim 2. SPITZKE-Studierendenwettbewerb!

14. September 2018

Gestaltet selbst mit und plant ein reales Oberbauprojekt.

Als Systemlieferant realisiert SPITZKE europaweit den Neubau und die Instandsetzung von Bahnanlagen aller Streckenklassen, von Bahnhöfen und Eisenbahnbrücken sowie die Fertigung und Lieferung von Spannbetonprodukten. Hierbei kommen sowohl die konventionelle Ausführung als auch die Fließbandtechnologie zum Einsatz. Mit dem SPITZKE-Studierendenwettbewerb könnt auch Ihr hautnah dabei sein. Stellt Euch der Projektaufgabe, bringt Euer Wissen ein und sichert Euch den Auftrag.

Mit den Ausschreibungsunterlagen erhaltet Ihr alle notwendigen Infos, um am Beispiel eines realen Oberbauprojektes die zwei möglichen Ausführungstechnologien bei der Instandsetzung des Fahrweges zu vergleichen.

Konventionelle Bauweise vs. Fließbandverfahren:

  • Welche verschiedenen Phasen gibt es jeweils und welcher genauer Zeitrahmen wird hierfür benötigt?
  • Welche Kosten entstehen in den verschiedenen Phasen und insbesondere in der Gesamtbetrachtung?
  • Welche Technologie schont die Umwelt, reduziert beispielsweise Lärm und Ressourcennutzung sowie die Dauer der jeweiligen Belastung. Weitere Parameter können, müssen jedoch nicht herangezogen werden.
  • Durch welche der beiden Technologien wird die höchstmögliche Verfügbarkeit des Fahrweges sichergestellt?
  • Zunehmend relevant für Auftraggeber sind die Personalressourcen, die anhand der Parameter Anzahl und Qualifikation erarbeitet und verglichen werden sollen.

In der konkreten Ausschreibung werden alle Parameter nochmals detailliert aufgeführt und mit genauen Wertungskriterien versehen. Neben den Online-Ausschreibungsunterlagen bieten wir Euch telefonische und persönliche Aufklärungs-/Bietergespräche sowie Maschinenbesichtigungen nach Terminvereinbarung an. Außerdem steht Euch die Software SOG (Sperrpausen Optimierung im Gleisbau) online zur Verfügung.

Alle Studierenden technischer Studiengänge sind hiermit aufgefordert: Meldet Euch oder Euer Team bis zum 30.11.2018 an, fordert die Gewinnerhochschule des letzten Wettbewerbs heraus und kämpft um den SPITZKE –Wanderpokal. Neben dem möglichen Gewinn von Preisgeldern und Sachpreisen nehmt Ihr in jedem Fall an der Prämierungsveranstaltung in einer coolen Location teil!

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück