Grundlagenschulung für Gleisbauhelfer (4 Tage)

Kursinhalte

  • Überblick über die Gesetze, Rechtsverordnungen und Richtlinien
  • Bahn- und Erdkörper, Oberbau und Unterbau
  • Schienen
  • Spurweiten
  • Schwellen
  • Bettung
  • Schienenbefestigungen und sonstiges Kleineisen
  • Schweißungen und Stöße
  • Lagestabilität der Gleise und Weichen
  • Sonderformen des Oberbaus

Warum sollten Sie den Kurs besuchen?

  • Sie lernen gesetzliche und unternehmerische Anforderungen und Rahmenbedinungen, die Sie als Gleisbauhelfer umsetzen und anwenden müssen.

Weitere Informationen

  • Nutzen Sie diese Schulung, um Ihren Gleisbauhelfer die grundlegenden Kenntnisse im Gleisbau zu vermitteln. Sie sind damit besser auf ihre Tätigkeiten vorbereitet und somit schneller einsetzbar.

Zielgruppe

  • (Angehende) Gleisbauhelfer mindestens Sprachniveau Deutsch B2

SPITZKE AKADEMIE. Lernen in vernetzten Dimensionen.

Wissen fördern. Weichen stellen. Als Know-how-Träger der Bahninfrastruktur richten wir unser Schulungsangebot an Interessenten aus der Bahnbranche, Quereinsteiger sowie an die Mitarbeitenden der Unternehmensgruppe SPITZKE. Wir bieten Ihnen fundierte Aus- und Weiterbildungen, maßgeschneiderte Blended-Learning-Konzepte sowie vielzählige Funktionausbildungen und Pflichtschulungen an. Unser Ziel ist es, Handlungssicherheit für alle Tätigkeiten und Funktionen zu ermöglichen.

Fachbereich:
Fahrweg
Fahrweg
Datum & Ort:
12.01.2021 (Großbeeren )
Preis:
756,00€ (INKL. MWST.)
Anmelden

Melden Sie sich jetzt unverbindlich an!

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse.