fbpx

Fortbildungsunterricht 2022 für Zugführer und Rangierbegleiter Bahnbetrieb+Wagen-/Bremstechnik (m/​w/​d) - extern

Kursinhalte

  • Bahnbetrieblicher Teil:
  • Neuerungen im Regelwerk
  • Auswertung betrieblicher Ereignisse
  • Aufbau und Inhalte der Betra
  • Signalkunde "seltene Signale" - z.B. Zs1, Zs7 oder Ne14
  • Verhalten bei Gefahr
  • Mobile Device Management
  • Funktionalnummer GSM-R
  • Meldezettel Zugvorbereitung
  • Umgang Regelwerke
  • Kommunikationsgrundsätze
  • Bericht zum Ereignis
  • Abstellung von Fahrzeugen
  • Lernerfolgskontrolle
  • Technik-Teil:
  • Feste Feststellbremse
  • Kunststoffbremssohlen
  • Besonderheiten Bremsausrüstung
  • Wagentechnische Prüfung
  • Lauffähigkeit Güterwagen
  • Ladungssicherung

Warum sollten Sie den Kurs besuchen?

  • Gemäß Triebfahrzeugführerscheinverordnung sind alle Unternehmen dazu verpflichtet, Ihre im Betriebsdienst beschäftigten Personale, regelmäßig zu schulen. Bei Teilnahme an diesem Fortbildungsunterricht erhalten Sie Informationen über Neuerungen im Regelwerk und Ihr Wissen wird wieder aufgefrischt.

Weitere Informationen

  • Gemäß Triebfahrzeugführerscheinverordnung ist der Unternehmer verpflichtet, alle Befähigungen der sicherheitsrelevanten Personale durch entsprechende regelmäßige Weiterbildungsmaßnahmen aufrechtzuhalten (vgl. TfV §6, Punkt 6).

Zielgruppe

  • ausgebildete Zugführer/​Rangierbegleiter für Baumaßnahmen (m/​w/​d)

SPITZKE AKADEMIE. Lernen in vernetzten Dimensionen.

Wissen fördern. Weichen stellen. Als Know-how-Träger der Bahninfrastruktur richten wir unser Schulungsangebot an Interessenten aus der Bahnbranche, Quereinsteiger sowie an die Mitarbeitenden der Unternehmensgruppe SPITZKE. Wir bieten Ihnen fundierte Aus- und Weiterbildungen, maßgeschneiderte Blended-Learning-Konzepte sowie vielzählige Funktionausbildungen und Pflichtschulungen an. Unser Ziel ist es, Handlungssicherheit für alle Tätigkeiten und Funktionen zu ermöglichen.

Fachbereich:

Fahrzeugführer_Fahrzeugtechnik

Fahrzeugführer_Fahrzeugtechnik

Datum & Ort:

11.01.2022 (Großbeeren)

Preis:

404,60€ (INKL. MWST.)

Anmelden

Melden Sie sich jetzt unverbindlich an!

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse.